Corona-Regeln: Müssen Casinos und Spielhallen in Deutschland schließen?

Boris Raczynski

Corona Lockdown sorgt für Existenzangst bei deutschen Unternehmern. Müssen Casinos, Spielhallen, Kinos und Freizeitparks in Deutschland erneut schließen? Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Länderchefs ringen um einen Konsens bezüglich eines temporären Lockdowns. Mit der Zwangsmaßnahme soll eine massive Ausbreitung des Coronavirus verhindert werden. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts infizieren sich aktuell […]

Glücksspiel: Australische Suchthelfer fordern neues Hilfsprogramm

Boris Raczynski

Suchthelfer in Australien fordern mehr Unterstützung Glücksspiel versus Bücherei: Suchthelfer in Australien fordern interessante und erfolgversprechende Alternativen, um Spielsüchtigen die Abstinenz zu erleichtern. Im Rahmen des sogenannten „Libraries After Dark“ sollen daher nun Büchereien ihre Öffnungszeiten verlängern und Betroffenen in den Abendstunden attraktive Angebote zur Freizeitgestaltung bieten. Die Wiedereröffnung der […]

Glücksspiel: BOS und NOGA starten internationale Kooperation

Boris Raczynski

BOS und NOGA starten internationale Kooperation Glücksspiel: Die Verbände für Anbieter von Glücksspielen im Internet sind in Schweden (BOS) und in den Niederlanden (NOGA) eine internationale Kooperation eingegangen. Wie die beiden Verbände in einer Pressemitteilung bekannt gegeben haben, verfolgen sie ähnliche Ziele, womit eine Zusammenarbeit zur Erreichung der Vorgaben Sinn […]

Glücksspiel: Google wegen unerlaubter Werbung abgestraft

Boris Raczynski

Glücksspiel: Google hat in Italien eine Strafe von der zuständigen Aufsichtsbehörde für das Kommunikationswesen (AGCOM) kassiert. Wie die Behörde am Donnerstag per Pressemitteilung meldete, soll die Google Ireland Limited gegen das in Italien geltende Werbeverbot für Online-Glücksspiel verstoßen haben. Der Verstoß sei über die von Google Ireland Limited betriebene Werbeplattform […]

Glücksspiel: NetBet startet Kampagne für verantwortliches Spielen

Boris Raczynski

NetBet startet Kampagne für verantwortliches Spielen Glücksspiel: NetBet hat im Vorfeld der britischen Glücksspielwoche im November 2020 eine „Gamble Aware“-Kampagne in London gestartet. Die vier Bereiche der Kampagne lauten wie folgt: Limits, Ausschlüsse, Schutz von Minderjährigen und Suchtgefahr. Die negativen Auswirkungen von Problemspielern auf sich selbst und Personen in ihrem […]

Glücksspiel: Genshin Impact Spiel erreicht Millionen junger Spieler

Boris Raczynski

Glücksspiel: Das knallbunte Handy Spiel „Genshin Impact“ erreicht zurzeit rekordverdächtige Download-Zahlen. Das kann für junge Spieler zum Problem werden. „Genshin Impact“ soll laut einem Bericht von Spiegel Online binnen zwei Wochen nach Erscheinen mehr als 100 Millionen US-Dollar Einnahmen generiert haben. Demnach sollen Spielerinnen und Spieler die mobile Version über […]

Glücksspiel: DOCV-Präsident Dr. Dirk Quermann kritisiert Übergangsregelung

Boris Raczynski

DOCV-Präsident Quermann kritisiert Übergangsregelung Glücksspiel: DOCV-Präsident Dr. Dirk Quermann hält die Frist, die die Übergangsregelung für Online-Glücksspiel vorsieht, für zu kurz. Der Deutsche Online Casino-Verband (DOCV) begrüße zwar grundsätzlich, dass es diese Übergangsregelung gebe, betont Quermann. Wer sich daran hält, kann ab dem 15. Oktober rechtssicher virtuelle Automatenspiele anbieten. Dass […]

Glücksspiel: Bewährung für Anbieter von Online-Casinos

Boris Raczynski

Glücksspiel: Anbieter illegaler Online-Casinos werden in Deutschland ab heute nicht mehr verfolgt. Ein genereller Freispruch ist das aber nicht. Die Glücksspielaufsichtsbehörden der Bundesländer haben sich darauf verständigt, ab heute nicht mehr gegen Anbieter von illegalen Casinos im Internet vorzugehen, so dich diese an bestimmte Regeln halten. Auf die entsprechende Duldung […]

Glücksspiel: Sachsen-Anhalt versucht sich in neuen Wegen

Boris Raczynski

Sachsen-Anhalt will die Zustimmung zum Glücksspielstaatsvertrag vom Rundfunkbeitrag abhängig machen. Der Rundfunkbeitrag soll im kommenden Jahr erhöht werden. Dazu ist allerdings die Zustimmung der Landesparlamente notwendig. Laut einem Bericht der Berliner Zeitung soll in Sachsen-Anhalt die Zustimmung nur dann erteilt werden, wenn die SPD dem Glücksspielstaatsvertrag zustimmt. Offiziell werden diese […]