Sportwetten: Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis

Boris Raczynski

Sportwetten: Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis

Sportwetten Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis. Sportwetten haben sich in Deutschland etabliert. Der neue Glücksspielstaatsvertrag wird Anbietern und Spielern nach in Kraft treten im Sommer 2021 zudem eine solide rechtliche Grundlage geben. Mit Sportwetten Tricks können Spieler hohe Gewinne einfahren und ihr Wissen um Sportarten in Geld ummünzen. Sportwetten sind auf dem Vormarsch: Immer mehr Teams, Ligen oder einzelne Spieler stehen in Verbindung mit einem Wettanbieter, der über Werbeflächen für sein Angebot wirbt.

Sportwetten Tipps und Tricks für Spieler

Bei nahezu jedem wichtigen Event im Fußball, Tennis, Basketball, American Football, Handball und vielen weiteren Disziplinen können mittlerweile Tipps auf den Sieg und viele weitere Eigenschaften der Partie abgegeben werden. Neben der immer wachsenden Anzahl an Buchmachern und Wettmöglichkeit, lässt sich auch ein Anstieg bei Sportfans verzeichnen, die mit Sportwetten noch mehr Spaß und Spannung während eines Matches erleben wollen. Natürlich ist auch die Chance auf einen Gewinn ausschlaggebend für viele Tipper.

Wettanbieter auf deutschem Markt tätig

In Deutschland sind mit Stand November 2020 mehr als 100 verschiedene Wettanbieter tätig. Die Anzahl der Wettportale steigt nahezu monatlich weiter an. Nicht einmal mehr ein erfahrener Wettprofi hat noch einen Durchblick, welcher Anbieter die beste Anlaufstelle für eine Sportwette im Internet ist. Quoten, das Wettangebot, Bonusaktionen, die Anzahl der Wettmöglichkeiten und viele weitere Eigenschaften sollten bei der Auswahl eines Wettanbieters beachtet werden. Um die Auswahl deutlich vereinfachen zu können, lohnt sich ein Vergleichsportal.

Information als Schlüssel zum Erfolg

Moderne Medien wie das Internet und Fernsehsender sind optimale Medien zur Beschaffung von Informationen. Natürlich gibt es Teams, die bei nahezu jeder Partie als klare Favoriten auflaufen. FC Bayern München, Barcelona, Real Madrid, Borussia Dortmund oder der FC Liverpool können viele Matches für sich entscheiden. Genau aus diesem Grund lassen sich Sportfans auch häufig auf eine Wette ein, die auf eines der genannten Teams platziert wird. Nicht selten wird bei einer Wette gar nicht darauf geachtet, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind. Wichtige Faktoren, die berücksichtigt werden sollten.

Einsätze sollten am Anfang gering sein

Jeder erfahrene Wettfreund, der schon länger mit Sportwetten hantiert, besitzt ein sogenanntes „Money Management“. Dieses zeigt auf, welcher Einsatz auf eine Partie abgegeben werden kann. Ist die Partie mit einem hohen Risiko eines Verlustes verbunden, sollte man einen niedrigeren Einsatz wählen. Ist man sich aufgrund der Informationsbeschaffung jedoch sicher, dass das ausgewählte Team die Partie gewinnt, kann der Einsatz erhöht werden. Generell gilt bei einer Wettabgabe, dass nur ein Bruchteil des vorhandenen Guthabens eingesetzt werden sollte.

Auch verlieren muss gelernt sein

Ein weiterer wichtiger Punkt des Erfolges ist die Eigenschaft, dass eine verlorene Wettabgabe kein Anreiz sein sollte das Guthaben mit einer einzigen Wette wieder gewinnen zu können. Der Teufelskreis nimmt hier oftmals seinen Lauf, sodass die Wetteinsätze erhöht werden. Wird auch eine Folgewette verloren, folgt ein weiterer Tipp mit einem erneut höheren Einsatz. Verliert ein Tipper so mehrere Wetten am Stück, kann das eingezahlte Guthaben ganz schnell verloren gehen und eine erneute Einzahlung ist oftmals die Folge.

Weitere Meldungen zum Thema Sportwetten lesen


Next Post

Sportwetten: bet-at-home erhält bundesweite Lizenz in Deutschland

INHALT DIESES ARTIKELSbet-at-home erhält bundesweite Lizenzbet-at-home muss Spielangebot anpassenVerwandte Beiträge zu dem vorliegenden Thema bet-at-home erhält bundesweite Lizenz bet-at-home hat vom Regierungspräsidium in Darmstadt eine bundesweite Konzession für Sportwetten in Deutschland erhalten. Die Behörde hat einem entsprechenden Antrag des Düsseldorfer Unternehmens stattgegeben. „Wir begrüßen es sehr, dass bet-at-home nunmehr zu […]
Sportwetten: bet-at-home erhält bundesweite Lizenz in Deutschland