Lotto: Frau aus dem Saarland gewinnt fast eine Million Euro

Boris Raczynski

Lotto: Frau aus dem Saarland gewinnt fast eine Million Euro

Lotto macht Frau aus dem Saarland glücklich

Lotto: Knapp vorbei, aber dennoch ein Grund zur Freude: Eine Frau aus dem Saarlandkreis kann sich über einen hohen Lotto-Gewinn freuen. Die Spielerin hatte bei der Ziehung am Samstag neben zwei weiteren Lottospielern in Deutschland im wahrsten Sinne des Wortes den „Sechser im Lotto“ und somit im Spiel „6aus49“ 892.776,70 Euro gewonnen. Wie die Lotto-Pressestelle am Montag mitteilte, fehlte zum Knacken des Jackpots in Höhe von sechs Millionen Euro die richtige Superzahl.

Gewinnerin zahlte für Spielschein 64,40 Euro

Die Frau aus dem Saarlandkreis zahlte für ihren Spielschein 64,40 Euro. Sie hatte sechs Tippfelder sowie die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 sowie die Glücksspirale angekreuzt. Ihr Spielschein läuft drei Wochen. Die Zahlen 2, 5, 9, 16, 41 und 48 brachten ihr nun bereits Glück – und könnten es auch weiterhin. Um ihren Gewinn braucht sie sich vorerst nicht kümmern, sie wird postalisch benachrichtigt. Laut Mitteilung war das 2020 der 35. Gewinn ab 5.000 Euro im Salzlandkreis. Die Chance auf einer „Sechser im Lotto“ beim Spiel „6aus49“ beträgt 1:14 Millionen.

Weitere Meldungen zum Thema Lotterien lesen


Next Post

Lotto: 1. FC Kaiserslautern ein weiteres Jahr mit verlässlichen Partner

Lotto: Der 1. FC Kaiserslautern kann auch in den kommenden Jahren auf einen seiner verlässlichsten Partner bauen: LOTTO Rheinland-Pfalz und der FCK verlängern ihre seit Jahrzehnten bestehende Partnerschaft um ein weiteres Jahr. Erst letzte Saison war die langanhaltende Partnerschaft zwischen LOTTO Rheinland-Pfalz und den Roten Teufeln um ein weiteres Jahr […]
Lotto: 1. FC Kaiserslautern ein weiteres Jahr mit verlässlichen Partner