Lotto: Deutscher Lotto- und Totoblock und DOSB

Boris Raczynski

Lotto: Deutscher Lotto- und Totoblock und DOSB

Deutscher Lotto- und Totoblock intensiviert Zusammenarbeit

Lotto: Der Deutsche Lotto- und Totoblock mit seinen Produkten GlücksSpirale und Sieger-Chance intensiviert seine Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Die Vereinigung der nationalen Lottogesellschaften ist fortan sogenannter „Key Partner“ der deutschen Olympia-Athleten. Spitzen- und Nachwuchssportler sollen von der erweiterten Förderung profitieren.

„Dank der zuverlässigen Unterstützung von LOTTO werden die gezielte Projektförderung und die direkte Unterstützung von Talenten weiter gestärkt“, sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann.

Projektförderung und direkte Unterstützung von Talenten

Das Ziel sei, „dem Team Deutschland künftig noch bessere Bedingungen zu ermöglichen“. Der bis Ende 2024 geschlossene Vertrag beinhaltet im Gegenzug kommunikative Maßnahmen. Unter anderem erzählen Athleten im Team-Deutschland-Podcast, der seit August 2020 von LOTTO präsentiert wird, über ihren persönlichen Weg zu den Olympischen Spielen.

Weitere Meldungen zum Thema Lotterien lesen


Next Post

Krypto- und Aktienmärkte brechen durch neue Corona-Mutation ein

Aktienmarkt: Die neue Corona-Mutation aus Südafrika lässt Aktien und Kryptowährungen binnen Stunden einbrechen. Anleger fürchten durch die Coronavariante einen flächendeckenden Lockdown und fliehen aus den Märkten. Nur die Impfstoffhersteller verbuchen weiterhin Kursgewinne. Die neue Coronavariante B.1.1.529 wird dafür verantwortlich gemacht, dass die Fallzahlen in Südafrika rasant ansteigen. Nun blickt auch […]
Krypto- und Aktienmärkte brechen durch neue Corona-Mutation ein