Sportwetten: Fünf Tipps für Erfolg beim Wetten auf Sport

Boris Raczynski

Sportwetten: Fünf Tipps für mehr Erfolg beim Wetten auf Sport

Sportwetten: Erfolg beim Glücksspiel muss kein Zufall sein. Sportwetten-Profis setzen auf fünf Tipps und maximieren damit ihre Gewinne. Sportwetten sind dem Glücksspiel zuzuordnen, rein theoretisch kann ein Spieler seine Chancen also nicht bessern. Doch ist dem wirklich so? Handelt es sich bei dem Wetten ausschließlich um ein unberechenbares Spiel mit dem Glück?

Man dann da durchaus geteilter Meinung sein, was einige Spieler regelmäßig durch auffallend hohe Gewinne unter Beweis stellen. Die Profis setzen auf Sportwetten Tipps und beherzigen zudem ein Handvoll wichtiger Ratschläge. Geheim sind diese nicht, daher stellen wir sie im Folgenden vor.

Glücksspiel-Tipp: Emotionen sind deplatziert

Emotionen haben bei Wetten um Geld nichts verloren. Gewiss, viele Spieler neigen dazu, bevorzugt auf ihre Lieblingsmannschaft zu setzen. Vergleichbar emotionale Wetten werden ebenfalls gerne abgeschlossen. Dabei steht manchmal ein bestimmter Spieler, dann wieder der Trainer und oftmals auch das Sportereignis selbst im Vordergrund.

Das rationale Denken geht dabei manchmal über Bord. Profis vermeiden Emotionen daher und setzen stattdessen auf rationale Überlegungen, aktuelle Nachrichten und Erfahrung. Andernfalls ist es definitiv nicht möglich, langfristig mit Sportwetten Erfolg zu haben. Das Motto lautet „Gefühle aus, Verstand ein“ und führt in der Tat oftmals zum gewünschten Ergebnis.

Glücksspiel-Tipp: Fachwissen ist Voraussetzung

Sportwetter sollten Profis in der Sportart sein, in der sie ihr Glück versuchen wollen. „Profi“ bedeutet in diesem Zusammenhang, dass sie sich ausführlich mit der Thematik im Allgemeinen beschäftigt haben. Anschließend geht es mit der Mannschaft oder dem Spieler weiter.

Wer auf Sportereignisse Geld setzen will, sollte aktuelle Nachrichten in Mengen konsumieren. Gibt es Streit in der Mannschaft? Ist ein wichtiger Spieler verletzt? Wie sieht es aktuell mit der Motivation aus? Sportwetter sollten sich per Wissen in die Lage versetzen können, relevante Analysen durchzuführen und damit einen Vorteil gegenüber dem Wettanbieter zu erzielen.

Glücksspiel-Tipp: Disziplin als Kernmerkmal

Menschen, die auf Sportwetten setzen wollen, sollten also ihre Emotionen ausschalten können und zugleich Sportexperten sein. Damit ist es aber noch nicht getan: Disziplin ist das A und O bei Wetten. Ohne Disziplin ist es beispielsweise nahezu möglich, emotionale Wetten zu meiden oder im Extremfall der Glücksspielsucht zu verfallen.

Letztgenanntes wird bei einigen Spielern leider immer mal wieder zu einem Problem, das einzig mit Disziplin in Kombination mit einem hohem Maß an Verantwortung entschärft werden kann. Glücksspielsucht kann Existenzen ruinieren und sollte daher unter allen Umständen vermieden werden.

Glücksspiel-Tipp: Mathematisches Verständnis

Wer rechnen kann, ist klar im Vorteil: Ein reichlich abgedroschener Spruch, auf den mal trotzdem immer mal wieder stößt. Leser des vorliegenden Beitrags hiermit ebenfalls. Fachwissen allein reicht aber nicht aus, um mit Sportwetten Erfolg zu haben. Hunderte von hochwertigen Analysen müssen permanent angefertigt werden, um den Buchmacher nachhaltig zu übertrumpfen.

Ohne mathematisches Verständnis können solche Analysen kaum angefertigt werden. Viele professionelle Sportwetten können daher auf ein abgeschlossenes im Bereich der Statistik oder Mathematik verweisen. Wer mit Zahlen in rauen Mengen nichts anfangen kann, sollte lieber die Finger von Wetten im Geld lassen.

Glücksspiel-Tipp: Wettanbieter ist entscheidend

Wettanbieter gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Offline oder online, einen Anbieter zu finden, ist denkbar einfach. Zumeist reicht es aus, den heimischen Fernsehen einzuschalten. Buchmacher geben hohe Summen für Werbung aus und sind daher omnipräsent im Fernsehen und Internet. Es besteht eine Art von Qual der Wahl, da die Quoten von Anbieter zu Anbieter variieren können.

Einsteiger in die Materie sollten sich an einen renommierten Anbieter halten. Eventuell mögen die Quoten nicht die besten sein, dafür kommen entsprechende Angebote mit einem Maß an Sicherheit, der sonst nur schwer im Internet zu finden ist. Renommierte Anbieter unterstützen eine Vielzahl von Einzahloptionen und haben zumeist eine App im Portfolio, mit der Wetten noch einfacher von der Hand geht.

Weitere Meldungen zum Thema Glücksspiele lesen


Next Post

Sachsenlotto: Sonderauslosung „Lotto Superding“

INHALT DIESES ARTIKELSSachsenlotto Sonderauslosung „Lotto Superding“40 einzelne Quicktipps für LOTTO 6aus49Verwandte Beiträge zu dem vorliegenden Thema Sachsenlotto Sonderauslosung „Lotto Superding“ Sachsenlotto startet jetzt wieder seine beliebte Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 mit „Lotto Superding“. Der Startschuss für den Verkauf der „Lotto Superding“-Pakete am heutigen Mittwoch, dem 24. März 2021, in allen […]
Sachsenlotto: Sonderauslosung „Lotto Superding“ zu Ostern