Lotto: 14 Millionen Euro bei Ziehung am Mittwoch

Boris Raczynski

Lotto: 14 Millionen Euro bei Ziehung am Mittwoch

Lotto lockt mit 14 Millionen

Lotto weckt Begierden: Bei der Ziehung am vergangenen Samstag, den 6. Februar 2021, hat kein Glückspilz die sechs Richtigen plus Superzahl getroffen. Damit liegen bei der Ziehung an diese Mittwoch folglich satte 14 Millionen Euro im Lostopf.

Ich wär so gerne Millionär…

Wie T-Online in einem Bericht schreibt, singen viele Lotto-Spieler den bekannten Song „Ich wär so gerne Millonär, dann wär mein Konto niemals leer“. Die Ziehung am Mittwoch ist eine Möglichkeit, den Wunschtraum Wirklichkeit werden zu lassen.

Weitere Meldungen zum Thema Lotterien lesen


Next Post

Sportwetten: Deutscher Markt im Corona-Jahr 2020 eingebrochen

Der Sportwettenmarkt in Deutschland ist im Coronajahr 2020 stark eingebrochen. Das hat der Deutsche Sportwettenverband (DSWV) auf seiner Jahrespressekonferenz am 9. Februar bekannt gegeben. Als Gründe für die Umsatzrückgänge nennt der Verband „ausgefallene Sportereignisse sowie Wettbüroschließungen im Lockdown“. Der Einbruch des Marktes ließe sich laut DSWV anhand der Sportwettsteuerzahlen des […]
Sportwetten: Deutscher Markt im Corona-Jahr 2020 eingebrochen